banner eich

Das erste Schulhaus in der Eich wurde 1896, also von 2016 aus gerechnet, vor 120 Jahren gebaut. Das Grundstück, auf dem die Schule gebaut wurde, war ein Geschenk von Direktor Schulz von der Spinnerei und Weberei Kottern. Er schenkte es genau am 5. April 1896. Die Schule wurde schnell gebaut, schon im Januar 1897 begann der Schulbetrieb. So sah mein Schulhaus aus:

eich

Die Eröffnungsfeier fand am 25. April 1897 statt und die Allgäuer Zeitung berichtete darüber: „ Flaggen, Kränze, Girlanden und Böllerschüsse – alle denkbaren Zeichen der Freude kündeten weithin den Jubel der Bewohner von Eich….über den Besitz eines eigenen Schulhauses….“

In mein Schulhaus gingen nicht nur Eicher Kinder, sondern auch Schüler aus Hegge wurden damals aufgenommen. Von Elfriede Kottern habt ihr schon gehört, dass Schulhäuser schnell zu klein werden können. Nicht anders erging es uns in der Eich.
So plante man in der Eich 12 Jahre nach dem Neubau, im März 1909 die Schule zu erweitern. In den Sommerferien sollte das stattfinden. Am 14. Juli 1909 sollte begonnen werden und schon am 20. September 1909 sollte die Erweiterung fertig sein.
Glaubt ihr, die Handwerker schafften das?
Sie bauten ganz anders als drüben in Kottern. Es wurde nämlich nicht angebaut, sondern aufgebaut, ein Stockwerk wurde auf das vorhandene Schulhaus darauf gesetzt.
Leider gibt es kein Foto von der Baustelle, aber dafür eines vom Lehrer Fridolin Holzer, der eine Weile ein Schulhaus ohne Dach hatte….

lehrer

In der alten Chronik ist zu lesen:

„In den fünf Tagen, währenddessen das Dach abgenommen war, trat einmal Regen ein; es wurde Sägmehl gestreut und die Fabrik stellte große Segeltuchdecken zur Verfügung, womit das Haus gedeckt und vor Nässe geschützt wurde….“

Die fleißigen Handwerker mauerten das neue Stockwerk, die Zimmerer setzten das Dach auf und ab dem 1. November 1909 konnte im neuen „Schulsaal“ Unterricht stattfinden.

schulhaus1932

Das Foto zeigt euch
das aufgestockte Eicher Schulhaus im Jahr 1932
als die Kotterner Schule noch funkelnagelneu war.

klassenzimmer

In diese Klasse gingen natürlich mehr als 12 Kinder. An den vielen leeren Schulbänken kannst du das erkennen. Oft wurden die Schüler der 1., 2. und 3. Klasse gemeinsam in einem Zimmer von einem Lehrer unterrichtet.

Schulhaus Kottern

Schulleitung
Friedrich-Ebert-Str. 14
87437 Kempten
Tel: 0831-56137-0
Fax: 0831-56137-22
gs-kottern-eich@kempten.de

 

Außenstelle Eich

Heggener Straße 19
87435 Kempten
Tel: 0831-22754
Fax: 0831-9601147
vs-kottern-eich.eich@augustakom.net

 

Unsere Unterrichtszeiten:

07.45 – 08.30 Uhr 1.Stunde
08.30 – 09.15 Uhr 2.Stunde
09.15 – 09.35 Uhr große Pause
09.35 – 10.20 Uhr 3.Stunde
10.20 – 11.05 Uhr 4.Stunde
11.05 – 11.15 Uhr kleine Pause
11.15 – 12.00 Uhr 5.Stunde
12.00 – 12.45 Uhr 6.Stunde

Die verlängerten Unterrichtszeiten für die gebundenen Ganztagesklassen und Erläuterungen dazu finden Sie bei „Schüler“ - Betreuungsangebote

 

Schulsozialarbeit

jas
Kathrin Schoenborn
Tel: 0831-5613741
E-Mail: kathrin.schoenborn@kempten.de