Unter Leitung des Sielmobils Kempten führte die Klasse 3a der Grundschule Kottern/Eich in der Woche vom 25.01.2016 bis 29.01 2016 das Schulprojekt „Bernhard im Zauberwald“ durch.
Ziel des Projektes war es, spielerisch soziale Kompetenzen einzuüben, die auch im schulischen Alltag gebraucht werden. Die Eltern wurden vorher schriftlich und im Rahmen eines Informationsabends mit einbezogen.
Das Team des Spielmobils führte mit der Klasse täglich ca. 2,5 Stunden in der Turnhalle Kooperationsspiele, Konzentrationsspiele und Möglichkeiten zur Teambildung durch. Die Schüler übten den wertschätzenden Umgang miteinander und erprobten sich als Gemeinschaft in verschiedenen Spielen. Durch gezieltes Wiederholen und Nachdenken über den Lern- und Arbeitsprozess wurde die Klasse täglich besser in diesen „Übungen“. Der Zusammenhang mit dem Lernen in der Schule wurde hier immer wieder deutlich herausgestellt.

bern

UNSERE LIEBLINGSÜBUNG – GEMEINSAMES SEILLAUFEN

Die Lieblingsübung der Klasse 3a ist das gemeinsame Seilspringen. Alle Kinder der Klasse liefen unter dem geschwungenen Seil durch, ohne es zu berühren. Berührte einer das Seil, mussten alle wieder zurück. Dabei sind gemeinsame Absprachen und Lösungsstrategien, die alle mit einbeziehen unerlässlich. Jeder Einzelne zählt und die Aufgabe kann nur als Gruppe bewältigt werden. Die Schüler steigerten dabei ihre Ausdauer und Geduld. Sie erfuhren, dass eine Leistungsverbesserung nur über zuhören, nachfragen, verstehen und üben möglich ist.

WAS HABEN DIE SCHÜLER IN DIESER WOCHE „GELERNT“?

  • Spiele haben Regeln. Auch die Arbeit und das Lernen in der Schule haben Regeln.
  • Wir sind in der Schule, um etwas zu lernen und nicht, um nur Spaß zu haben.
  • Lernen funktioniert durch Nachmachen, Nachlesen oder Zuhören.
  • Wir können nur zuhören und lernen, wenn wir ruhig und konzentriert sind.
    Üben und besser werden dauert ziemlich lange und wir brauchen dafür viel Geduld.
    Aber es klappt ganz bestimmt.
  • Wir sind als Klasse nur erfolgreich, wenn wir zusammenhalten.
  • Wir können nur das gut, was wir am meisten üben.
  • Wenn du also gut in der Schule sein willst, dann musst du das auch üben.

 

Schulhaus Kottern

Schulleitung
Friedrich-Ebert-Str. 14
87437 Kempten
Tel: 0831-56137-0
Fax: 0831-56137-22
gs-kottern-eich@kempten.de

 

Außenstelle Eich

Heggener Straße 19
87435 Kempten
Tel: 0831-22754
Fax: 0831-9601147
vs-kottern-eich.eich@augustakom.net

 

Unsere Unterrichtszeiten:

07.45 – 08.30 Uhr 1.Stunde
08.30 – 09.15 Uhr 2.Stunde
09.15 – 09.35 Uhr große Pause
09.35 – 10.20 Uhr 3.Stunde
10.20 – 11.05 Uhr 4.Stunde
11.05 – 11.15 Uhr kleine Pause
11.15 – 12.00 Uhr 5.Stunde
12.00 – 12.45 Uhr 6.Stunde

Die verlängerten Unterrichtszeiten für die gebundenen Ganztagesklassen und Erläuterungen dazu finden Sie bei „Schüler“ - Betreuungsangebote

 

Schulsozialarbeit

jas
Kathrin Schoenborn
Tel: 0831-5613741
E-Mail: kathrin.schoenborn@kempten.de